100 Jahre Pallottiner in der schweiz - mittendrin

PRIESTERWEIHE P. KIRAN GOTTIPATI

Am 5. Juli 2020 wurde P. Kiran Gottipati durch Handauflegung und Gebet von Bischof Markus Büchel, St. Gallen, zum Priester geweiht. 

Die Weiheliturgie fand in der Andreaskirche Gossau statt, wo der Neupriester ab August tätig sein wird. Auf Grund der Coronamassnahmen konnte nur eine beschränkte Anzahl Mitfeiernde teilnehmen.

Unter den Konzelebranten und Seelsorger*innen waren Vertreter verschiedener Ordensgemeinschaften und des Bistum St. Gallens. Die Weiheliturgie wurde von Mitgliedern des Berufseinführungskurses mitgestaltet. Auf Grund der weltweiten Corona-Situation konnte die Familie des Weihekandidaten leider nicht in Schweiz reisen. Darum wurde die Liturgie in einem Livestream in seine Heimat übertragen wo an verschiedenen Orten mitgefeiert wurde.

 

Eindrücke der Weihliturgie und der anschliessenden Feierlichkeiten finden Sie hier >>


FESTSCHRIFT

Blättern Sie hier durch die Festschrift oder bestellen Sie diese im Pallottiner Verlag Gossau. >>

EWIGE WEIHE

Anlässliche der Epiphanievesper vom 
5. Januar legte Fr. Kiran Gottipati seine Ewige Weihe ab. >>

DIAKONENWEIHE

Am 22. Januar. am Festtag des heiligen Vinzenz Pallotti spendete Bischof Markus Büchel unserem Mitbruder 
Fr. Kiran die Diakonenweihe. >>


Interview mit P. Adrian Willi bei Radio-Maria

TEIL I

TEIL iI

TEIL III